Lost Vape Cygnus Quest 100W Mod Akkuträger Matt Black Steel

49,90 inkl. MwSt.

Kaufen Sie dieses Produkt und verdienen Sie 126 Coins

Nur noch 1 vorrätig

Kostenloser Versand ab 35 €

Kategorie:

Single-Akku-Mod mit neustem Quest Chip

Optisch bietet der Cygnus Quest Mod die moderne Interpretation eines Single-Akku-Mods. Je nach Ausführung in Edelstahl oder mit Elementen aus Carbon Fiber überzeugt der Akkuträger bereits auf den ersten Blick. Die Bedienelemente und das farbige Display sind von der Akku-Tube abgesetzt und ermöglichen die komfortable Bedienung. Als Single-Akku-Mod mit schlanken Maßen von nur 104 x 44.2 x 32.6 mm eignet sich der Lost Vape Cygnus Quest hervorragend für den Alltag. Dabei ist er mit allen gewöhnlichen Verdampfern mit einem maximalen Durchmesser von 30 mm kompatibel. Je nach Vorliebe und Bedarf kann man einen leichten 18650-Akku oder 21700-Akku mit mehr Kapazität verwenden. Das stabile Zinkgehäuse schützt dabei die Technik im Innern, während diese mit diversen Schutzschaltungen für den sicheren Gebrauch sorgt. Der Quest-Chip verhindert so effektiv Kurzschlüsse, Tiefentladung und Überhitzung. Zusätzlich hat Lost Vape eine Zugzeitbegrenzung von 10 Sekunden integriert, die vor dem versehentlichen Dauerfeuer schützt.

Viel Freiheit mit dem praktischen Curve-Modus

Bei der Bedienung orientiert sich der Quest Chip bewusst an den DNA Modellen von Evolv. Lost Vape Veteranen müssen sich also nicht umgewöhnen und können ganz intuitiv in das übersichtliche User-Interface einsteigen. Auch die Möglichkeiten zur Individualisierung kommen dank der bunten Farb-Themes nicht zu kurz. Neulinge und erfahrene Dampfer finden sich hier gleichermaßen schnell zurecht und haben die Wahl zwischen verschiedenen klassischen Modi in denen die Ausgangsleistung über Watt, Volt, Temperatur oder den Coil-Widerstand geregelt wird. Im VW-Modus stehen 5 bis 100 Watt zur Verfügung. Wer lieber temperaturgesteuert dampft, kann sein optimales Setting in einem Bereich von 100°C bis 315 °C finden. Bastler dürfen sich zudem über den Curve-Mode freuen, der die Erstellung ganz eigener Leistungskurven ermöglicht.

Daten

  • Regelbarer Akkuträger
  • Für Verdampfer mit einem maximalen Durchmesser von 30 mm
  • Als Varianten in Carbon Fiber und Stainless Steel erhältlich
  • Ausgangsleistung: 5 bis 100 Watt
  • Output: 0.7 bis 8.0 Volt
  • Temperaturbereich: 100°C – 315°C
  • Ausgangsmodi: VW, VV, Bypass, TC, Curve
  • Betrieb wahlweise über 1 x 21700- oder 18650-Akkuzelle (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Laden des Akkus über USB-Anschluss Typ C möglich
  • 0.96 Inch Display
  • Chipsatz schützt vor: Kurzschluss, Tiefentladung, Überhitzung
  • Zusätzliche Sicherheit durch Zugzeitbegrenzung
  • Material: Zink

 

Maße
Länge: 104.00 mm
Breite: 44.20 mm
Tiefe: 32.60 mm

Lieferumfang:

  • 1 x Lost Vape Cygnus Quest 100W Mod Akkuträger
  • 1 x Typ C USB-Kabel
  • 1 x Bedienungsanleitung
  • 1 x Garantiekarte
Gewicht 0,1 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Lost Vape Cygnus Quest 100W Mod Akkuträger Matt Black Steel“